Mobile Casino

Mobile Casino

Mobile Endgeräte wie Smartphones und Tablets gehören heute zum Alltag. Dank des technischen Fortschritts verwenden wir die kleinen „Dinger“ nicht nur, um uns Nachrichten über WhatsApp zu schreiben, uns mit Freunden über Facebook auszutauschen oder im Internet zu surfen, sondern vor allem um zu spielen. Das ist besonders praktisch, wenn man auf dem Weg zur Arbeit die Straßenbahn nutzt und vor Schichtbeginn kurz noch etwas entspannen möchte, aber auch während der Zugfahrt, im Wartezimmer oder während der Mittagspause darf es zwischendurch ein Spielchen sein. Somit ist man nicht an den heimischen PC gebunden und kann nach Belieben seiner Spielleidenschaft nachgehen.Mobile Casino Deutschland

Damit Spieler auf ihren Lieblingsslot auch in den genannten Situationen nicht verzichten müssen, haben seriöse Casinos, wie zum Beispiel das Casumo, LeoVegas oder Mr.Green eine mobile Variante ihrer Spieleauswahl, beziehungsweise des gesamten Casinos kreiert und eingerichtet. Über das mobile Casino haben Spieler nun die Möglichkeit ihr Spielerkonto jederzeit aufzustocken und Spiele zu zocken, darunter auch alle progressiven Jackpot-Slots. Und das ist wohl das wichtigste, wenn man sich gerade auf Jackpot-Jagd befindet, insbesondere wenn man bedenkt, dass solch ein Gewinn meist ganz unverhofft „zuschlagen“ kann.

Dank der mobilen Casino-Version behält man jederzeit den Überblick über den Jackpot-Stand.

Erst vor kurzem wurden bei Casumo gleich 2 Mega-Jackpots geknackt. Einem glücklichen Gewinner aus Schweden gelang der Gewinn von knapp 3,3 Millionen Euro am Fortune Wheel, mit nur 2,50 Euro Einsatz. Einige Tage später wurde ein Jackpot in Höhe von 4,6 Millionen Euro am Mega Fortune Dreams geknackt. Woher dieser glückliche Gewinner stammt, ist leider nicht bekannt. Vom Gewinner wissen wir lediglich, dass er 30 Jahre alt ist und von seinem Handy aus den lebensverändernden Gewinn erspielt hat, und dass ebenfalls mit einem „fantastischen“ Einsatz von 1 Euro pro Dreh. Somit kann das Online Casino Casumo insgesamt 5. große Millionengewinne verzeichnen.

Unterschied zwischen mobilem Casino und dem „normalen“ Online Casino

Einige Online Casinos bieten neben einer Web-Applikation für den Browser auch downloadbare Programme für iPhone/iPad und Android an. Es gibt jedoch einige Unterschiede, auf die wir an dieser Stelle aufmerksam machen möchten.mobile casino

Es ist offensichtlich – das Smartphone ist kleiner, als der heimische PC – aufgrund der Bildschirmgröße, werden die Sicherheitsmaßnahmen und Steuerungsmöglichkeiten etwas anders dargestellt und oftmals hat man nicht auf alle Features des Online Casinos in der mobilen Version einen Zugriff.

Das Interface: Die Benutzeroberfläche ist simpler aufgebaut, dadurch gestaltet sich die Navigation mit dem Smartphone einfacher. Die Oberfläche wirkt viel „aufgeräumter“, „unnötige“ Klicks bleiben dem Spieler erspart und er gelangt viel schneller zum gewünschten Spiel.

Das Spieleangebot: Die Spiele-Auswahl im mobilen Casino kann im Vergleich zum Online Casino etwas kleiner ausfallen. Zwar findet sich eine umfangreiche Auswahl der beliebtesten Spielautomaten, Tisch- und Kartenspiele, als mobile Variante wieder, allerdings kann es vorkommen das Spieler, die vor allem „Exoten“ bevorzugen, in diesem Fall das Nachsehen haben werden. Aber keine Sorge, wie schon erwähnt, die Slots mit den großen progressiven Jackpots sind mit dabei.

Nichtsdestotrotz muss es nicht heißen, dass ein Spiel, welches heute im mobilen Casino nicht vorhanden ist, morgen nicht dabei sein könnte. Die Macher der Online Casinos arbeiten fleißig daran, jedes Spiel extra für das Smartphone anzupassen, somit finden sich immer wieder neue Games im mobilen Spiele-Repertoire.

Die Einzahlungsmöglichkeiten: Die mobile Variante ermöglicht so gut wie alles, von der Registrierung, über die Nutzung derselben Daten für eine Anmeldung, bis hin zum Spielvergnügen. Auch auf den Willkommensbonus muss man bei einer Einzahlung vom Mobilegerät nicht verzichten, sondern kann ihn beanspruchen. In puncto Zahlungsmethoden gibt es jedoch einen Unterschied. Die Zahlungsmittel-Auswahl fällt im mobilen Casino sehr viel kleiner aus. Das hängt in erster Linie von den Sicherheitsmaßnahmen ab, da es bei einigen Transfermitteln Sicherheitsbedenken gibt, wie zum Beispiel bei der Sofortüberweisung. Hier ist eine Bestätigung mit einer SMS-TAN notwendig und würde das Handy abhandenkommen, wäre eine Einzahlung durch Unbefugte möglich. Demnach kommen für mobile Einzahlungen meist nur Kreditkarten oder die Paysafecard in Frage.